Sometimes

musi

Hier wie versprochen mal wieder ein Ausschnitt aus einem Liedtext. Mitgehört und ohne Garantie auf Richtigkeit.

Du verlierst dein Gleichgewicht im Lauf der Zeit.
Wirst langsam ausgebremst vom Fall.
Du bewegst dich aufgelöst im Vakuum.
Das Kartenhaus steht kurz vorm Fall.
Selbst eine kleine Geste,
spielt Melodien wie eine ganze Band.
Wenn niemand an dich, niemand an dich denkt.
Wenn niemand an dich, niemand an dich denkt.

Dort wo das Glück in deiner Seele wohnt,
geht grad niemand an das Telefon.
Du hängst völlig abgefuckt und interessenlos
bei dir daheim, für dich allein.
Fühlst dich einsam und verlassen wie ein Eskimo
und nichts als Schnee und Eis soweit dein Auge reicht.

Clueso – Niemand an dich denkt

Die Passage mag ich sehr. Keine Ahnung warum.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Oktober 19, 2009 von in lyrics der woche, Study und getaggt mit , , .

Vergangenes

%d Bloggern gefällt das: