Sometimes

Abwesenheit

Im Moment glänze ich mehr oder weniger mit Abwesenheit hier auf meinem Blog. Zumindest was eigene Texte angeht. Entschuldigung dafür.

Gibt allerdings drei Gründe.

  • erster und einfachster. Mir fällt nicht viel ein.
  • ich lerne für den GMAT Test, den ich für meine Masterbewerbung benötige.
  • und ich arbeite im Moment an einem anderen Projekt. Nämlich die Homepage meines Badmintonvereins.

Von daher wird das erst mal noch so still bleiben und ich schaue ab und zu rein oder poste schöne Bilder vom Sommer. Jetzt wo der Winter eh wieder richtig anfängt. Bah.

5 Kommentare zu “Abwesenheit

  1. feronia
    Januar 25, 2010

    Wo ist denn das schöne Bild entstanden? Sieht unheimlich toll aus…

  2. sirtoby
    Januar 25, 2010

    Da klickst du am Besten mal drauf und fragst den dahinter versteckten Flickr Account Besitzer ;)
    Keines von meinen! Leider

  3. MC Winkel
    Januar 25, 2010

    Ist die Muse gerade Fluppen holen? :)
    Kenn‘ ich auch. Meistens hilft ein Schluck Champagner dagegen!

  4. sirtoby
    Januar 25, 2010

    Fluppen holen wäre kacke. Da sagt man doch das kommt nicht zurück. Aber ich könnt mir heut Abend ma nen schönen Ramazotti gönnen :)

  5. lia.R
    Januar 27, 2010

    Champagner? Ramazotti? Pöh. Augustiner Bier ist das einzig wahre Hilfsmittel für und gegen alles :)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Januar 25, 2010 von in About me, Lost & Found, news, nonsense und getaggt mit , , , , , .

Vergangenes

%d Bloggern gefällt das: