Sometimes

Und es ward Stille

In letzter Zeit war es wirklich etwas ruhig hier auf meiner Seite dem etwas das ich meine Seite nenne. Ich habe etwas experimentiert mit Selbstportraits, da ich unter anderem für meinen Bruder ein kleines Shooting veranstalten möchte und eventuell Freunde vor ihrer Hochzeit ablichten werde. So eine Art Pre-Wedding Shoot. Hier ein Selbstportrait vom Beginn diesen Jahres. Feel free to add your comments, please…

In zwei Wochen geht die Uni wieder los. Freude sieht anders aus, aber wie mein Plan mir verspricht habe ich einige Freiblöcke in denen ich euch mit mehr Posts versorgen werde. Word!

2 Kommentare zu “Und es ward Stille

  1. Basti
    Januar 31, 2011

    Ich mag Menschen in Marineblauen T-shirts!

  2. sirtoby
    Januar 31, 2011

    da habe ich ja glück…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Januar 31, 2011 von in About me, photographie, Study und getaggt mit , , , , .

Vergangenes

%d Bloggern gefällt das: