Sometimes

Zeit

Ich dachte es wäre mal wieder an der Zeit!

Ja, an der Zeit hier etwas zu verfassen. Im Moment fehlt mir allerdings genau diese. Ich lese fleißig meinen reader jeden Tag durch, aber für mehr reicht es nicht. Die Uni hat mich schon wieder mit aller Gewalt an sich gerissen. Ich merke, dass der Endspurt vor dem Verfassen der Masterarbeit begonnen hat. Volles Kursprogramm plus Seminararbeit beschäftigen mich Tag und Nacht. Ein Paper zur Fluktuationsforschung und Retentionmanagement befindet sich in den letzten Zügen, eine Präsentation zu Strategy und Effectiveness wird heute Abend gehalten und die Seminararbeit läuft gerade an.

Wen wundert es, dass im Moment kein Nachschub an neuen Bildern kommt oder der ein oder andere Artikel erscheint.

Wenn ich wieder Zeit habe, möchte ich zukünftig meine Filme selbst entwickeln und werde mir dazu im Keller eine Dunkelkammer einrichten. Die Farbgeschichten gehen nach wie vor in ein Labor.

Außerdem stehen bald wieder Bilder an. Für das neue Theaterstück im Theater Alte Werkstatt Frankenthal: Weihnachten, Lametta! 

Fotos vom Trialshooting werde ich auch noch ein paar hochladen, dann ist diese Serie auch komplett.

Außerdem möchte ich jeden dazu auffordern, mir zu schreiben, wenn er Dunkelkammerzubehör günstig abzugeben hat. Ich bin dankbar für jede Kleinigkeit. Meldet euch!

Advertisements

2 Kommentare zu “Zeit

  1. n1Ls
    Oktober 5, 2011

    Freue mich schon auf neue Bilder.
    Bis dahin wünsche ich alles Gute für die Uni! : )

    • sirtoby
      Oktober 5, 2011

      Danke! Kann ich gebrauchen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Oktober 4, 2011 von in About me, nonsense, photographie und getaggt mit , , , , , , , .

Vergangenes

%d Bloggern gefällt das: